Süßer Bananen-Apfel-Nachtisch

(4 Portionen)

Zutaten:

30 g Sultaninen, etwas Butter, 30 g Weizenvollkornmehl, 3 Eier, 100 g Quark, 100 g Joghurt, 2 EL Honig, 2-3        Bananen, 2-3 Äpfel, etwas Zitronensaft, 60 g Haselnüsse, 30 g Roggenmehl, 2 EL flüssiger Honig (Akazienhonig), 30 g zerlassene Butter, etwas Zimt (Rohrohrzucker nach Geschmack)



Zubereitung:

Die Sultaninen 2-3 Minuten in Butter anbraten. Mit dem Weizenvollkornmehl, Eiern, Quark, Joghurt und dem Honig gut verrühren. Bananen und Äpfel in dünne Scheiben schneiden, mit Zitronensaft beträufeln. Obst und Rosinen vorsichtig unterheben, in eine gefettete Auflaufform geben, bei 150 °C ca. 15 Min. vorbacken. Haselnüsse fein hacken und mit dem Roggenmehl, dem Honig,  der zerlassenen Butter und Zimt mit der Gabel zu Streuseln vermischen, über dem Auflauf verteilen und bei 180 °C in ca. 8-10 Min. fertig backen. Mit Zimt und Zucker bestreuen.

 

Quelle: H. Walker, Vollwertige Süßspeisen mit Pfiff, Pala-Verlag



Diese Seite drucken