Eichblattsalat mit Radieschen und Kapern-Dressing

(4 Portionen)

Zutaten:

Eichblattsalat, 2 Eier, 1 EL Kapern aus dem Glas, 1 Bund Radieschen, 2 EL Petersilie, 1 TL Senf, 4 EL  Joghurt, 2 EL Weißweinessig, Kräutersalz, Pfeffer, 4 EL Sonnenblumenöl.

Zubereitung:

 

Salat zerteilen, waschen u. trockenschleudern, in mundgerechte Stücke pflücken. Für das Dressing: Eier ca. 8 Min. hart kochen, abkühlen lassen. Inzwischen Kapern abtropfen lassen und grob hacken. Radieschen waschen und in Scheiben schneiden. Eier schälen, Eiweiße ablösen und klein würfeln. Eigelbe mit Gabel zerdrücken, mit Senf, Joghurt, Essig und 2 EL kaltem Wasser cremig rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen, Öl unterschlagen. Eiweißwürfel, Kapern, Radieschen u. Petersilie unterrühren. Salat auf Tellern anrichten, mit Dressing bedecken und erst vor dem Essen mischen.
 
Quelle: Nach C. Schinharl u. R. Hess: Kochvergnügen täglich ,GU


Diese Seite drucken