Auberginen-Ricotta-Röllchen

(4 Portionen)

Zutaten:

 

Zubereitung ca. 20 Min. Grillzeit: 10 Min.
1 große Aubergine, 2 Knoblauchzehen, 150 ml Olivenöl, Schale 1 Zitrone, abgerieben, 200 g Ricotta, 2 EL Kapern, gehackt, 2 EL Petersilie, gehackt, 2 EL Schnittlauch, gehackt, Kräutersalz, schwarzer Pfeffer, Schnittlauch zum Garnieren, 8 kleine Holzspieße.



Zubereitung:

 

Aubergine in 5 mm dicke Scheiben schneiden. Knoblauch zerdrücken, mit Olivenöl, Zitronenschale, Salz und Pfeffer mischen. Auf die Auberginenscheiben pinseln. Von beiden Seiten 5 Minuten grillen. Ricotta, Kapern und Kräuter mischen. Salzen und pfeffern. Je einen Esslöffel auf jede Auberginenscheibe geben, zusammenrollen und mit Holzspießen feststecken. Mit frischem Schnittlauch garnieren.
Quelle: Schrot & Korn 06/2011



Diese Seite drucken