Safranreis mit Mandeln und Granatapfel

(4 Portionen)

Zutaten:

3 EL Olivenöl, 300 g Jasmin-Reis (evtl. als Mischung mit Wildreis), 1 Prise Safranfäden, Salz, 50 g Mandelblättchen, 1 kleiner Granatapfel, ½ Bund glatte Petersilie.

Zubereitung: 20 Min. Garzeit: 20 Min.

 



Zubereitung:

1 EL Öl in einem Topf erhitzen. Reis kurz darin anschwitzen. Safran und 600 ml Wasser zugeben. Aufkochen lassen. Durchrühren und salzen. Hitze ausschalten. Abgedeckt 20 Minuten quellen lassen. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett rösten. Granatapfel aufbrechen. Kerne herauslösen. Petersilienblätter fein schneiden. Reis mit einer Gabel auflockern. Restliches Öl mit Granatapfelkernen, Mandeln und Petersilie unterrühren. Mit Salz abschmecken.

Tipp: Schmeckt auch toll mit Mandarinen- oder Orangenstücken statt Granatapfel.

 



Diese Seite drucken