Backes-Kartoffeln mit Rheingau-Riesling

(4 Portionen)

Zutaten:

 

1,5 kg Kartoffeln (halbfest kochend), 3 mittelgroße Zwiebeln, 200 g Speckwürfel, 4 Scheiben Kasselerfleisch (ca. 1 cm dick), 250 g Sauerkraut (roh), 20 g Butter, 250 ml Riesling, 250 ml Milch, 250 ml Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer aus der Mühle, Muskat, 2 EL Semmelbrösel, 1 EL gehackte Petersilie.

 



Zubereitung:

 

Eine Auflaufform gut ausbuttern und mit der Hälfte der Semmelbrösel ausstreuen. Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Ein Drittel flach in der Form verteilen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebeln schälen, in dünne Scheiben schneiden und mit den Speckwürfeln auf die Kartoffeln geben. Nun das zweite Drittel der Kartoffeln auf die Zwiebeln geben, das ausgedrückte Sauerkraut dazu geben und die vier Scheiben Kasseler darauf legen. Die restlichen Kartoffeln als oberste Schicht verteilen. Wein, Milch und Brühe mit etwas Muskat vermischen und über den Auflauf geben. Die restlichen Semmelbrösel darüber streuen und den Auflauf 1 bis 1 1/2 Stunden bei 180°C (Umluft 160°C) im Ofen backen. Erscheint der Auflauf zu trocken, einfach noch ein bisschen Wein hinzugeben. Nach dem Backen mit Petersilie bestreuen und ofenfrisch servieren.




Diese Seite drucken

 

Bestellfristen- und Lieferzeitänderung wegen Fronleichnam
in der Woche vom 17.6.- 22.06.2019

Aus­lieferung (normaler­weise) Aus­lieferung (wegen Feiertag)  Bestellung bis:
Mo >> Keine Änderung Fr 12:00 Uhr
Di >> keine Änderung Mo 12:00 Uhr
Mi >> keine Änderung Di 12:00 Uhr
Do >> Freitag Mi 12:00 Uhr
Fr >> Samstag Mi 12:00 Uhr
Sa >> Keine Änderung Mi 12:00 Uhr