Möhren-Kartoffel-Lasagne

(4 Portionen)

Zutaten:

1 mittelgroße Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 4 EL Butter oder Margarine, 1 Glas passierte Tomaten, 100g Schlagsahne, Salz, weißer Pfeffer, Edelsüß-Paprika, getrocknete Kräuter der Provence, 600g Kartoffeln, 300g Möhren, 400g Lauch, 125g mittelalter Gouda, 1-2 EL Paniermehl und etwas Petersilie zum Bestreuen.

Zubereitung:

Zwiebeln und Knoblauch schälen und in Würfel schneiden. 1 1/2 EL Fett erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten. Tomaten und Sahne zufügen. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und getrockneten Kräutern der Provence kräftig würzen. Alles bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen.

Kartoffeln und Möhren schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden.

Kartoffeln, Möhren und Lauch mit der Soße in eine Auflaufform schichten, dabei mit Soße abschließen. Käse fein reiben und mit dem Paniermehl gleichmäßig darüberstreuen- 2 1/2 EL Fett in Flöckchen auf dem Auflauf verteilen.

Im vorgeheizten Backofen (Umluft 175°C) 50-60 Minuten goldbraun backen. Petersilie waschen, fein hacken und vor dem Servieren darüberstreuen.



Diese Seite drucken