Granola mit Aroniabeeren



Zutaten:

Zubereitung: 60 Min. (inkl. Backzeit)
40 g Kokosöl, 60 g Quinoa, 50 g Erdmandelblättchen, 50 g Cashewbruch, 40 g Kokoschips, 200 g Haferflocken, 40 g getrocknete Aroniabeeren, 1 TL gemahlener Zimt, 100 ml Ahornsirup, Salz,
2 TL Spirulinapulver

 



Zubereitung:

Ofen auf 160 Grad (Umluft 140 Grad) vorheizen. Kokosöl leicht erwärmen, bis es flüssig ist. Quinoa über einem Sieb heiß abspülen und gut trocken schütteln.  In einer Schüssel Kokosöl mit Erdmandeln, Cashewnüssen, Kokoschips, Haferflocken, Aroniabeeren, Zimt, Ahornsirup und einer Prise Salz gut mischen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Granolamischung gleichmäßig darauf verteilen und 35 bis 40 Minuten im Ofen rösten. Dabei alle 10 Minuten durchrühren und wieder gleichmäßig verteilen. Das Granola gut auskühlen lassen. Spirulina gleichmäßig untermischen. In einem luftdichten Glas mit Deckel aufbewahren.
Quelle: Schrot&Korn 04/2015



Diese Seite drucken

 

Bestellfristen- und Lieferzeitänderung wegen Fronleichnam
in der Woche vom 17.6.- 22.06.2019

Aus­lieferung (normaler­weise) Aus­lieferung (wegen Feiertag)  Bestellung bis:
Mo >> Keine Änderung Fr 12:00 Uhr
Di >> keine Änderung Mo 12:00 Uhr
Mi >> keine Änderung Di 12:00 Uhr
Do >> Freitag Mi 12:00 Uhr
Fr >> Samstag Mi 12:00 Uhr
Sa >> Keine Änderung Mi 12:00 Uhr