Penne mit Radicchio

(4 Portionen)

Zutaten:

1 rote Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 20 g Parmesan, 1 Orange, 1 Radicchio, 2 EL Olivenöl, 250 g Penne, Salz, 2 EL schwarze Oliven, 2 EL Haselnusskerne, gehackt und geröstet, 1 EL Basilikum, frisch oder TK, Pfeffer

 

 



Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauch pellen und fein würfeln. Parmesan fein reiben. Orange heiß abwaschen, trocken tupfen und die Schale fein abreiben, Saft auspressen. Radicchio putzen, waschen, trocken schleudern und quer in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauch in 1 EL Öl glasig dünsten. Die Nudeln nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser bissfest garen. Radicchio zur Zwiebelmischung geben und 3-4 Minuten bei mittlerer Hitze garen. Nudeln im Sieb abtropfen lassen, dabei 150 ml Nudelwasser auffangen. Nudelwasser und Oliven zur Radicchio-Mischung geben und etwas einkochen lassen. Nudeln, restliches Öl, Nusskerne, Parmesan und Basilikum zugeben, mit Salz, Pfeffer und Orangensaft abschmecken und mit Orangenschale bestreut servieren. 

www.essen-und-trinken.de

 



Diese Seite drucken