Fruchtiger Fenchel-Bulgur-Salat

(4 Portionen)

Zutaten:

1 TL Fenchelsaat, 125 g Bulgur, Salz, ca. 340 g Fenchel, 1 Zwiebel, 1 Glas weiße Bohnen, 150 ml Orangensaft, 2-3 EL Olivenöl, Pfeffer, 1/2 TL Chiliflocken



Zubereitung:

Fenchelsaat in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie duftet. Bulgur in einem Sieb kalt abspülen. In 250 ml kochendem Salzwasser zugedeckt ca. 7 Minuten bei mittlerer Hitze garen. Fenchelsaat unterrühren, Bulgur auf eine Platte geben. Inzwischen Fenchel putzen, fein hobeln und in einer Schüssel mit 1 TL Salz mischen, durchkneten. Zwiebel putzen und in Ringe schneiden. Weiße Bohnen in einem Sieb abspülen und abtropfen lassen. Fenchel, Zwiebeln, Bohnen, Orangensaft und 2-3 EL Olivenöl mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Über dem Bulgur verteilen. Mit ca. 1 TL Chiliflocken bestreut servieren.
Quelle: essen & trinken 05/1996



Diese Seite drucken