Prosecco mit Zitronensorbet

(4 Portionen)

Zutaten:

2-3 Zitronen, 100 g Zucker, 1 Blatt weiße Gelatine, 250 ml Prosecco


 



Zubereitung:

Die Schale der Zitronen fein abreiben. Aus den Zitronen 75 ml Saft auspressen. 250 ml Wasser mit Zucker, Zitronenschale und –saft einmal aufkochen, von der Kochstelle nehmen und 10 Min. ziehen lassen. Zitronenfond durch ein Sieb in eine Schüssel gießen, abkühlen lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 2 EL Zitronenfond in einen Topf geben, erwärmen und die Gelatine darin auflösen. Mit dem restlichen Zitronenfond mischen, in ein flaches Gefäß geben und 5-6 Stunden in das Gefrierfach geben. Dabei immer wieder mit einer Gabel umrühren. (Oder 20-25 Min. in der Eismaschine gefrieren lassen.) Vor dem Servieren kleine Kugeln mit dem Eisportionierer ausstechen, in Sektschalen geben und mit Prosecco auffüllen.
Quelle: essen & trinken 08/2006



Diese Seite drucken