Spaghetti mit kalter Tomatensauce

(2 Portionen)

Zutaten:

250 g Spaghetti, ca. 400 g Tomaten, 2-3 Knoblauchzehen, Salz, Pfeffer, 1 EL Basilikum, frisch oder TK, 6 EL Olivenöl, (1-2 EL  Kapern nach Geschmack), 50 g Parmesan, frisch gerieben



Zubereitung:

Spaghetti nach Packungsanweisung bissfest garen. In der Zwischenzeit die Tomaten kurz in kochendem Wasser überbrühen, häuten und dann vierteln und entkernen. Tomatenfleisch würfeln und mit Knoblauch, Salz, Pfeffer, Basilikum und Olivenöl würzen und kräftig abschmecken. Nach Geschmack können auch noch 1-2 EL Kapern unter den Sugo gemischt werden. Die heißen Spaghetti sofort mit der Sauce mischen. Mit Parmesan bestreut servieren.
Originalrezept aus der Greenbag-Küche: www.greenbag.de



Diese Seite drucken