Pflaumen-Tomaten-Suppe

(4 Portionen)

Zutaten:

400 g Pflaumen, 400 g Tomaten, 1 Zwiebel, 1 EL Olivenöl, 150 ml Tomatensaft, 500 ml Gemüsebrühe, 1 Lorbeerblatt, 1 TL getr. Thymian, Salz, Pfeffer, ca. 1 TL Zucker



Zubereitung:

Pflaumen abspülen, trockenreiben und entsteinen. 4 schöne Pflaumenhälften in Spalten schneiden und beiseite stellen. Tomaten blanchieren und die Häute abziehen. Tomaten vierteln und entkernen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Olivenöl in einem Topf erhitzen und Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Tomaten und Pflaumen dazugeben und kurz mitdünsten. Tomatensaft, Brühe, Lorbeerblatt und Thymian dazugeben. Alles aufkochen und im geschlossenen Topf bei kleiner Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen. Lorbeerblatt herausnehmen und die Suppe durch ein feines Sieb passieren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Die beiseite gestellten Pflaumen auf die Suppe geben und servieren.
Quelle: VITAL, 09/2006



Diese Seite drucken