Nudeln mit Schwarzkohl

(4 Portionen)

Zutaten:

Ca. 500g Schwarzkohl,  300g Nudeln nach Wahl, 3 Eßl. Olivenöl,  2 Knoblauchzehen,  Salz, Pfeffer, 60g Pinienkerne, Parmesan



Zubereitung:

Den Schwarzkohl waschen, grobe Blattrippen entfernen und in schmale Streifen schneiden. In reichlich kochendes Salzwasser geben und 4 Minuten blanchieren. Herausnehmen und abtropfen lassen. Die Nudeln im Schwarzkohlwasser gar kochen.
Die Pinienkerne kurz ohne Öl rösten. Den Knoblauch schälen und klein hacken. In einer Pfanne das Öl erhitzen. Darin den Knoblauch kurz andünsten. Den Schwarzkohl zum Knoblauch geben und kurz mit andünsten.
Die Nudeln zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Pinienkerne dazu geben und Parmesan drüber hobeln oder reiben.

 

 



Diese Seite drucken