Spinat-Omelett

(4 Portionen)

Zutaten:

Zubereitung: 30 Min.
500 g TK-Spinat (aufgetaut), 3 Knoblauchzehen, 2 Zwiebeln, 60 g Bergkäse, 6 Eier, 2 EL Schmand, 3 EL Erdnussöl, Salz und Pfeffer

 



Zubereitung:

Wasser aus dem Spinat drücken. Knoblauch und Zwiebeln schälen und grob hacken. Käse grob reiben. Eier aufschlagen und mit dem Schmand mit dem Schneebesen gut durchschlagen.
Ofen auf 190 Grad vorheizen. Öl in einer großen, ofenfesten Pfanne erhitzen, Knoblauch, Zwiebeln und Spinat darin bei mittlerer Hitze ca. 2 Minuten andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die aufgeschlagenen Eier darübergießen, zweimal durchrühren und ca. 5 Minuten anstocken lassen. Anschließend den Käse darüberstreuen und im Ofen ca. 12 Minuten zu Ende garen.
Omelett aus dem Ofen nehmen, 1–2 Minuten ruhen lassen und servieren.
Quelle: Schrot & Korn 02/2015



Diese Seite drucken