Tomaten-Paprika-Brotsuppe

(4 Portionen)

Zutaten:

Vorbereitung 25 Min.
250 g rote Spitzpaprika, 4 Frühlingszwiebeln, 3 Knoblauchzehen, 800 g verschiedene Tomaten, 60 g Ciabatta, 1 Zitrone, 5 EL Olivenöl, 1 ½ EL Tomatenmark, 1 TL Chiliflocken,
1 l Gemüsebrühe (laktosefrei), 1 Bund Basilikum, Salz, Pfeffer



Zubereitung:

Paprika in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Frühlingszwiebeln in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Kleine Tomaten halbieren, große Tomaten in ca. 2 cm große Stücke schneiden, Brot in ca. 1 cm große Würfel schneiden, Zitrone heiß waschen, mit dem Sparschäler 4 Scheiben der Schale abziehen.
Olivenöl in einem großen Topf erhitzen, Paprika, Knoblauch und Frühlingszwiebeln darin bei mittlerer bis starker Hitze ca. 5 Minuten anbraten.
Tomatenmark und Chiliflocken dazugeben, gut verrühren und mit der Brühe ca. 10 Minuten köcheln lassen. Tomaten und Zitronenschale hinzufügen und weitere 5 Minuten köcheln lassen.
In der Zwischenzeit Basilikumblätter abzupfen und mit dem Brot unter die Suppe heben. Mit Salz und Pfeffer würzen und gleich servieren. 
Quelle: Schrot & Korn 08/2015



Diese Seite drucken

Bestellfristen- und Lieferzeitänderung wegen Christi Himmelfahrt
in der Woche vom 27.05.- 01.06.2019

Aus­lieferung (normaler­weise) Aus­lieferung (wegen Feiertag)  Bestellung bis:
Mo >> Keine Änderung Fr 12:00 Uhr
Di >> keine Änderung Mo 12:00 Uhr
Mi >> keine Änderung Di 12:00 Uhr
Do >> Freitag Mi 12:00 Uhr
Fr >> Samstag Mi 12:00 Uhr
Sa >> Keine Änderung Mi 12:00 Uhr