Kürbis-Linsen-Salat

(4 Portionen)

Zutaten:

Zubereitung: ca. 35 Min.
250 g Beluga-Linsen, 1 Kürbis Hokkaido, 1/2 Chilischote, 1 Knoblauchzehe, 3 EL Petersilie, 50 g  Walnusskerne, 7 EL Rapsöl, Salz, Pfeffer, 1 EL Honig, 4-5 EL Weißweinessig, 1 TL  Currypulver, 200 ml Gemüsebrühe



Zubereitung:

Linsen in Wasser aufkochen und ca. 15 Minuten köcheln. Kürbis halbieren und Kerne entfernen. Kürbis in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Chili entkernen und fein hacken. Knoblauch schälen, fein würfeln. Petersilie hacken. Nüsse grob hacken und ohne Fett rösten. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Kürbiswürfel darin ca. 8 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Linsen abgießen. Aus 5 EL Öl, Honig, Knoblauch, Chili, Essig, Currypulver und Brühe ein Dressing rühren. Linsen, Kürbis, Petersilie und Walnüsse mischen, Dressing unterheben. Mit Salz, Pfeffer und Honig abschmecken.
Originalrezept aus der Greenbag-Küche: www.greenbag.de



Diese Seite drucken