Gebackene Sharon mit Cantuccinibröseln

(4 Portionen)

Zutaten:

2 Sharonfrüchte, 20 g Cantuccini, 2 EL Rum (ersatzweise Fruchtsaft), 2 EL Zucker, 1 TL Zitronensaft, 1 TL Zitronenschale, 100 g Vollmilchjoghurt, etwas Honig



Zubereitung:

Sharonfrüchte waschen, trocken tupfen und waagerecht halbieren. Die runde Seite gerade schneiden, damit sie nicht umkippen. Sharonfrüchte in eine ofenfeste Form setzen.
Backofen (E-Herd: 200 Grad/Umluft 175 Grad/Gas Stufe 3). Cantuccini grob zerbröseln. Mit Rum und Zucker mischen, auf der Sharonfrucht verteilen. Im heißen Ofen 10-12 Minuten backen. Inzwischen die Zitrone heiß waschen und trocken reiben. Von der halben Zitrone die Schale abreiben. Zitrone auspressen.
Joghurt, Honig, Zitronenschale und – saft verrühren. Früchte mit Zitronenjoghurt servieren.
Quelle: „Lecker“ 11/2008



Diese Seite drucken