Spitzkohlsalat

(4 Portionen)

Zutaten:

½ Spitzkohl, Salz, ca. 250 g Zucchini, ¼  Kürbis, 1 rote Chilischote, 5 EL Weißweinessig, 2 EL  Zucker oder Ahornsirup, 2 TL Sojasauce, 1-2 EL  Erdnussbutter „crunchy“, 2 EL Rapsöl, 100 ml  Wasser, Pfeffer



Zubereitung:

Spitzkohl putzen, waschen vierteln und den Strunk herausschneiden. Kohl quer in dünne Streifen schneiden, in eine Schale geben. Mit 1 TL Salz bestreuen, mit den Händen kräftig durchkneten und 20 Minuten ziehen lassen. Zucchini waschen und grob raspeln, Kürbis ebenfalls grob raspeln. Chilischote fein hacken. Essig mit Zucker (Ahornsirup), Sojasauce, Erdnussmus, Öl und Wasser verrühren. Chili zugeben. Spitzkohl ausdrücken und mit dem Dressing mischen. Zucchini und Kürbisraspel untermischen. Evtl. mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Quelle: Originalrezept aus der Greenbag-Küche: www.greenbag.de



Diese Seite drucken