Linsencremesüppchen mit Kresse

(4 Portionen)

Zutaten:

1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 2 EL Olivenöl, 2-3 Möhren, 200 g rote Linsen, Salz, Pfeffer, 2 TL Currypulver, 750 ml Gemüsebrühe, 1 EL Crème fraîche, 1 Schale Kresse



Zubereitung:

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, fein hacken und in dem Olivenöl andünsten. Die Möhren schälen und direkt über dem Topf in Scheiben hobeln, dann die Linsen dazugeben. Alles kurz andünsten und mit Salz, Pfeffer und Currypulver würzen. Mit der Gemüsebrühe aufgießen und 20 Minuten zugedeckt köcheln lassen. Die Suppe mit dem Mixstab pürieren und abschmecken. Die Kresseblättchen abschneiden und untermischen. Vor dem Servieren Crème fraîche in die Suppe geben.
Tipp: Eine Kartoffel in Scheiben schneiden, in wenig Öl anbraten und mit in die fertige Suppe geben.

 



Diese Seite drucken