Indischer Spitzkohleintopf

(4 Portionen)

Zutaten:

Zubereitung: 1 Stunde
300 g Kartoffeln, Salz, 1 Spitzkohl, 2-3 Zwiebeln, 1 Knoblauchzehe, 2-3 EL Rapsöl, 1 TL Ingwer (gemahlen), 1 TL Koriander (gemahlen), 1 TL Kurkuma (gemahlen), 400 ml Gemüsebrühe, Cayennepfeffer, 1 EL Petersilie, 1 TL abger. Zitronenschale



Zubereitung:

Kartoffeln schälen, in 3 cm große Stücke schneiden, in Salzwasser 12 Minuten kochen, abgießen, abschrecken. Spitzkohl putzen, den Strunk entfernen. Die Blätter in 3 cm große Stücke schneiden. Zwiebeln pellen und würfeln. Knoblauch pellen und fein hacken. Zwiebeln im Öl glasig dünsten, die Kohlblätter und Knoblauch mit andünsten. Mit Ingwer, Kurkuma und Koriander bestäuben und 1 Minute unter Rühren dünsten. Mit Gemüsebrühe aufgießen, mit Salz und Cayennepfeffer würzen, zugedeckt bei mittlerer Hitze 10 Minuten garen. Kartoffeln und Petersilie unterheben und offen weitere 5 Minuten garen. Dabei öfter umrühren. Zitronenschale in den Eintopf geben und servieren.
Dazu schmeckt ein Joghurt-Dip.
Quelle: essen & trinken 03/2000  



Diese Seite drucken