Doppeldecker-Kekse



Zutaten:

Für ca. 40 Doppeldecker
Zubereitung: ca. 25 Min. plus ca. 30 Min. Kühlzeit plus 10-12 Min. Backzeit
180 g gemahlene Haselnüsse, 150 g Dinkel-Vollkornmehl, 150 g Butter, 100 g Agavendicksaft, je 1 Msp. Zimt und gemahlene Nelken, 1 EL süße Sahne, 2 EL Carob oder Kakaopulver, 1 EL fester Honig

 



Zubereitung:

150 g Haselnüsse mit Dinkelmehl, Butter, Agavendicksaft, Zimt und Nelken zu einem Teig verkneten. Teig etwa 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen und Plätzchen derselben Form (z.B. Sterne oder Glocken) ausstechen (s. auch Tipp). Plätzchen auf ein gefettetes Backblech legen und im vorgeheizten Ofen bei 175°C (Heißluft 160°C) 10-12 Minuten backen. Auf Kuchengitter auskühlen lassen.
Sahne mit Carob oder Kakaopulver, Honig und den restlichen Haselnüssen verrühren. Hälfte der abgekühlten Plätzchen mit der Masse bestreichen. Andere Hälfte der Plätzchen obenauf setzen.
Tipp: Plätzchen zunächst in derselben Größe und Form (z.B. Sterne) ausstechen. Dann aus der einen Hälfte der Sterne noch einmal kleine Sterne ausstechen, so dass diese Plätzchen innen frei sind. Plätzchen ohne Innenstern mit Füllung bestreichen und die Plätzchen mit Innenstern obenauf legen und leicht andrücken.
Quelle: Schrot & Korn 11/2001



Diese Seite drucken

Bestellfristen- und Lieferzeitänderung wegen Christi Himmelfahrt
in der Woche vom 27.05.- 01.06.2019

Aus­lieferung (normaler­weise) Aus­lieferung (wegen Feiertag)  Bestellung bis:
Mo >> Keine Änderung Fr 12:00 Uhr
Di >> keine Änderung Mo 12:00 Uhr
Mi >> keine Änderung Di 12:00 Uhr
Do >> Freitag Mi 12:00 Uhr
Fr >> Samstag Mi 12:00 Uhr
Sa >> Keine Änderung Mi 12:00 Uhr