Süßkartoffelpuffer mit Mangosauce

(2 Portionen)

Zutaten:

ca. 500 g Süßkartoffeln, 2 EL Weizenvollkornmehl, 2 EL Haferflocken, 2 Eier, Salz, Currypulver, 1/2 Chilischote, 2 EL Rapsöl, 1 reife Mango (ersatzweise Mangosauce von Allos)



Zubereitung:

Kartoffeln schälen, raffeln, mit Mehl, Haferflocken und Ei vermengen. Mit Salz und Curry würzen. Chili längs aufschneiden, entkernen, in feine Ringe schneiden und zu der Kartoffelmasse geben. In heißem Öl kleine Puffer ausbacken. Die Mango schälen und das Fruchtfleisch pürieren. Zu den Süßkartoffelpuffern reichen.
Tipp: Süßkartoffeln niemals im Kühlschrank lagern, sondern bei Zimmertemperatur, trocken, vor Licht geschützt aufbewahren.
Originalrezept aus der Greenbag-Küche: www.greeenbag.de



Diese Seite drucken