Bandnudeln mit Broccoli und Möhren



Zutaten:

Zubereitung: ca. 30 Min.
ca. 800 g Broccoli, ca. 500 g Möhren, 200 g Tofu, 2-3 Knoblauchzehen,1 TL Speisestärke, Schale von einer Zitrone, 3 EL Rapsöl, 3 EL Sojasauce, 150 ml  Gemüsebrühe, 500 g Bandnudeln



Zubereitung:

Broccoli putzen und in Röschen teilen. Möhren schälen und in dünne Stifte schneiden. Tofu 1 cm groß würfeln. Knoblauch fein schneiden. Stärke mit 2 EL Wasser verrühren. Zitronenschale in feine Streifen schneiden oder dünn abreiben.

Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen und den Tofu darin goldgelb braten, herausnehmen, abtropfen lassen und beiseite stellen.

Möhren und Knoblauch unter Rühren 2-3 Minuten braten. Nacheinander Broccoli, Sojasauce und Gemüsebrühe zugeben und 3-5 Minuten bei milder Hitze kochen lassen. Stärke unterrühren, kurz aufkochen. Zitronenschale und Tofu unterheben.

Bandnudeln nach Packungsanleitung garen und dazureichen.

Originalrezept aus der Greenbag-Küche



Diese Seite drucken