Wurzelpetersilie mit Paprika-Aïoli

(4 Portionen)

Zutaten:

 

Zubereitung: ca. 50 Min.
500 g Kartoffeln, 500 g Möhren, 500 g Wurzelpetersilie, 2 Zwiebeln, 2 TL getr. Thymian, 4 EL  Olivenöl, 4 EL Ahronsirup, Salz, Pfeffer, 1 EL Zitronensaft
PAPRIKA-AÏOLI: 200 ml Sojamilch, 2 Knoblauchzehen, 300 ml Rapsöl, 2 TL Paprikapulver, Salz, 1 EL Zitronensaft, 2-3 EL Blutorangensaft, frisch gepresst



Zubereitung:

Kartoffeln waschen und vierteln. Möhren und Wurzelpetersilie putzen und schälen. Je nach Dicke längs halbieren oder vierteln und in fingerlange Stücke schneiden. Zwiebeln pellen und in Spalten schneiden. Gemüse und Zwiebeln in einer Schüssel mit Olivenöl, Ahornsirup und der Hälfte des Thymians mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Alles auf einem Backblech verteilen und im vorgeheizten Backofen auf der 2. Schiene von unten bei 200 Grad (Gas 3, Umluft nicht empfehlenswert) 30-35 Minuten braten. Inzwischen für die Paprika-Aïoli die Sojamilch lauwarm erwärmen und mit dem Knoblauch in einen Rührbecher geben. Sojamilch mit dem Schneidstab pürieren, dabei das Öl langsam in dünnem Strahl zulaufen lassen (ist noch etwas flüssig, wird durch die Zugabe von Zitronensaft cremig). Paprika, 1 Prise Salz, Zitronensaft und Blutorangensaft unterrühren. Wurzel-Zwiebel-Mischung mit restlichem Thymian bestreuen und mit Paprika-Aïoli anrichten.
Originalrezept aus der Greenbag-Küche: www.greenbag.de



Diese Seite drucken

Bestellfristen- und Lieferzeitänderung wegen Christi Himmelfahrt
in der Woche vom 27.05.- 01.06.2019

Aus­lieferung (normaler­weise) Aus­lieferung (wegen Feiertag)  Bestellung bis:
Mo >> Keine Änderung Fr 12:00 Uhr
Di >> keine Änderung Mo 12:00 Uhr
Mi >> keine Änderung Di 12:00 Uhr
Do >> Freitag Mi 12:00 Uhr
Fr >> Samstag Mi 12:00 Uhr
Sa >> Keine Änderung Mi 12:00 Uhr