Italienisches Bauernfrühstück

(4 Portionen)

Zutaten:

Zubereitung: 25 Min.
300 g Penne, Salz, 1-2 Zwiebeln, 150 g Cherrytomaten, ca. 200 g  Porree, 4 EL Kräuterfrischkäse, 6 Eier, Pfeffer, 2 EL Butter, 4-5 EL geriebenen Bergkäse



Zubereitung:

Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen, abgießen und gut abtropfen lassen. Zwiebeln würfeln. Die Tomaten halbieren. Porree putzen, waschen, längs halbieren und in feine Scheiben schneiden. Kräuterfrischkäse, Eier, Salz und Pfeffer in einem hohen Gefäß mit dem Schneidstab pürieren. Butter in einer beschichteten Pfanne zerlassen und Zwiebeln darin glasig dünsten. Nudeln zugeben, 2-3 Min. mitbraten, salzen und pfeffern. Tomaten und Porree untermischen und alles gleichmäßig in der Pfanne verteilen. Die Eiermischung darüber gießen und Bergkäse darüber streuen. Im heißen Ofen bei 200 Grad auf der mittleren Schiene 10 Min. überbacken (Umluft nicht empfehlenswert).
Originalrezept aus der Greenbag-Küche: www.greenbag.de



Diese Seite drucken