Gemüse-Curry mit gebratenen Auberginen

(4 Portionen)

Zutaten:

ca. 400 g Auberginen, 1 Chinakohl, 2 EL Rapsöl, 2 EL grüne Currypaste, 400 ml Kokosmilch, Saft von 1-2 Zitronen, 2 EL geröstete Kokoschips, 1 EL Petersilie, Salz



Zubereitung:

Auberginen waschen und in Scheiben schneiden. Chinakohl putzen und in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Auberginen unter Rühren darin braten. Grüne Currypaste zugeben und kurz mitdünsten. Chinakohl zugeben und weitere 4 Minuten braten. Kokosmilch zugeben, alles aufkochen und 6 Minuten köcheln lassen. Dann mit Salz und Zitronensaft abschmecken. Mit Kokoschips und Petersilie anrichten.
Originalrezept aus der Greenbag-Küche: www.greenbag.de



Diese Seite drucken