Zucchini-Nudeln

(4 Portionen)

Zutaten:

100 g getr. Tomaten, ca. 560 g Zucchini, 2 Knoblauchzehen, 2 EL Olivenöl, 1 Pk. Sojasahne, Salz, Pfeffer, abgeriebene Schale einer Zitrone, 100 g Cashewkerne



Zubereitung:

Tomaten in warmem Wasser ca. 30 Minuten einweichen. Zucchini waschen und mit dem Sparschäler in dünne Streifen hobeln. Knoblauch fein hacken. Tomaten in feine Streifen schneiden. Öl erhitzen. Zucchini, Knoblauch und Tomaten zugeben und unter Rühren 2-3 Minuten dünsten. Nüsse dazu geben. Sojasahne angießen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronenschale abschmecken.
Originalrezept aus der Greenbag-Küche: www.greenbag.de



Diese Seite drucken