Kartoffeln mit Butter-Schmelzzwiebeln

(4 Portionen)

Zutaten:

750 g neue Kartoffeln, 1 EL Kümmel, 1 EL Meersalz, ca. 550 g Zwiebeln, 100 g Butter, 50 g frischer Ingwer, 2 EL Schnittlauch, Salz



Zubereitung:

Kartoffeln waschen und mit Kümmel und Salz garen. Für die Butter-Schmelzzwiebeln Zwiebeln in feine Ringe schneiden. Butter in einem kleinen Topf erhitzen, bei mittlerer Hitze so lange kochen, bis die Molke verkocht ist, dann durch ein Sieb in einen anderen Topf gießen und aufkochen lassen. Die Zwiebeln zugeben und bei mittlerer Hitze ca. 20-25 Minuten goldbraun schmoren, dabei öfter umrühren. Ingwer schälen und fein reiben. 5 Minuten vor Ende der Garzeit den Ingwer zugeben und mit Salz würzen. Schnittlauch kurz vor dem Servieren dazugeben. Die Kartoffeln abgießen und mit den heißen Butter-Schmelzzwiebeln servieren
Originalrezept aus der Greenbag-Küche: www.greenbag.de

 



Diese Seite drucken