Porree-Rettich-Ragout

(4 Portionen)

Zutaten:

lecker zu Fischfilet!
ca. 400 g Porree, 1 Rettich, Salz, 40 g Butter, 30 g Mehl, 300 ml Milch, Salz, Pfeffer, 2 EL Zitronensaft, 1 TL Senf



Zubereitung:

Porree putzen, das Weiße und Hellgrüne in 2 cm dicke Scheiben schneiden. Rettich schälen, in 2x2 cm große Würfel schneiden. Butter erhitzen, Gemüse darin 6-8 Minuten andünsten. Mehl über das Gemüse stäuben, kurz verrühren, mit Milch ablöschen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Gemüse mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Senf abschmecken.
Originalrezept aus der Greenbag-Küche: www.greenbag.de



Diese Seite drucken