Gebackene Auberginen

(4 Portionen)

Zutaten:

ca. 800 g Auberginen, 4 EL Rapsöl, Salz, 1 Glas passierte Tomaten, Zucker, Cayennepfeffer, 2 TL getr. Oregano, 100 g Parmesan, 1 EL Basilikum



Zubereitung:

Ofen auf 220 Grad vorheizen (Umluft nicht empfehlenswert). Auberginen putzen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Auf beiden Seiten mit Öl bepinseln, auf ein Backblech legen und leicht salzen. Im heißen Ofen auf der mittleren Schiene 15 Minuten backen. Inzwischen passierte Tomaten in einem Topf erhitzen, mit Salz, 1 Prise Zucker, Cayennepfeffer und Oregano würzen. Auberginenscheiben mit der Tomatensauce bestreichen und mit Parmesan bestreuen. Im Ofen wie oben 15 Minuten überbacken. Auberginenscheiben mit Basilikum anrichten.
Originalrezept aus der Greenbag-Küche: www.greenbag.de



Diese Seite drucken