Pastinken-Lauch-Gemüse mit Käsekruste

(4 Portionen)

Zutaten:

Vegetarische Herbstküche mit Saisongemüse, welches jetzt in wunderbarer Qualität zur Verfügung steht!

Zutaten: 800g Pastinaken, 40g Butter, 250g Lauch, 50ml Weißwein, 200ml Schlagsahne, Salz, Pfeffer frisch gemahlen, 1 TL getrockneten Thymian (oder 2-3 Zweige frischen Thymian), 100g Parmesan Käse frisch gerieben.



Zubereitung:

Die Pastinaken schälen, längs vierteln und in 3-4 cm große Stücke schneiden. In einem Topf die Butter zerlassen, darin die Pastinaken 10 Minuten dünsten. Inzwischen den Lauch putzen, gründlich waschen und in feine Ringe schneiden. Zu den Pastinaken geben und kurz mitdünsten, mit Weißwein ablöschen. Das Gemüse aufkochen lassen, die Sahne zugießen und alles leise köcheln lassen, bis die Pastinaken weich sind. Thymian zum Schluß zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Das Gemüse in eine feuerfeste, flache Auflaufform geben, mit dem Parmesan bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 220°C 15 ? 20 Minuten goldbraun überbacken. Tipp: Gut schmeckt das Gemüse kombiniert mit einem Haselnuß-Risotto. Fleischfreunde braten sich Lammkoteletts dazu.



Diese Seite drucken