Fruchtiges Rahmsauerkraut mit Kasseler

(4 Portionen)

Zutaten:

500g Sauerkraut, 400g Kasselernacken, 1 Zwiebel, 1 Glas bioladen tropischer Fruchtmix, 1 Becher Sahne, 1 Messerspitze Curry, Salz und Pfeffer



Zubereitung:

Kasseler in Würfel schneiden und in einer tiefen Pfanne ohne zusätzliches Fett anbraten.
Die Zwiebel schälen, würfeln und mit zum Fleisch geben.
Den Fruchtmix abgießen und den Saft auffangen.
Das Sauerkraut zum Fleisch geben, mit der Messerspitze Curry, etwas Salz und Pfeffer würzen und mit etwa der Hälfte des Saftes 30 Minuten auf mittlerer Stufe köcheln lassen.
Die Sahne hinzu geben und nochmals 10 Minuten garen lassen.
Die Früchte erst kurz vor Ende der Garzeit dazu geben, damit sie nicht zerkochen. Fertig! Dazu passen Drillinge (kleine Kartöffelchen) oder auch Bandnudeln.



Diese Seite drucken