Spitzkohl-Quiche mit Champignons

(4 Portionen)

Zutaten:

150g Mehl, Salz, 80g Butter oder Margarine, 1 Eigelb & 4 Eier, 100g Creme Fraiche, 100ml Milch, weißer Pfeffer, geriebene Muskatnuß, 300g Champignons, 500g Spitzkohl, 2 EL Olivenöl, 2 Tomaten und Fett für die Form



Zubereitung:

: Mehl und ½ TL Salz mischen. Fett, Eigelb und 3-4 EL eiskaltes Wasser zugeben. Alles zu einem glatten Teig verkneten. Ca. 30 Minuten kalt stellen. 4 Eier, Creme fraiche und Milch gut verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und geriebener Muskatnuß pikant würzen. Gemüse waschen und putzen. Champignons in Scheiben schneiden. Kohl klein schneiden. Öl erhitzen, Pilze darin andünsten. Kohl kurz mit andünsten. Tomaten achteln. Eine gefettete Quiche- oder Springform (ca. 26 cm Durchmesser) mit Teig auslegen und am Rand ca. 4 cm hochdrücken. Das Gemüse darauf verteilen. Mit der Eiermilch übergießen. Die Quiche im vorgeheizten Backofen (Umluft 175°C) ca. 50 Minuten goldgelb backen. Dazu paßt ein kühler Roséwein.



Diese Seite drucken