Gebratene Schwarzwurzeln mit Käsekruste

(4 Portionen)

Zutaten:

2 EL Zitronensaft, 500 g Schwarzwurzeln, 1 Ei, 1 TL Salz,
1 Tasse Semmelbrösel, 1 Tasse Emmentaler oder Parmesan (frisch gerieben), ½ Tasse Weizenvollkornmehl, Öl (zum Braten).



Zubereitung:

Zitronensaft mit einem Liter Wasser zum Kochen bringen. Schwarzwurzeln unter fließendem Wasser schälen, in etwa sieben Zentimeter lange Stücke schneiden und sofort in das kochende Zitronenwasser geben. Etwa 10 Minuten kochen, anschließend abkühlen und abtropfen lassen. Das Ei verquirlen und mit dem Salz würzen, Semmelbrösel und Käse vermischen. Die Schwarzwurzeln nun zuerst in Mehl, dann in Ei und abschließend in der Semmelbrösel-Käse-Mischung wälzen. In reichlich Öl goldgelb braten.

Dieses Rezept ist als warme Vorspeise oder als Beilage gleichermaßen geeignet.



Diese Seite drucken