Schwarzwurzel mit Kräutersauce

(4 Portionen)

Zutaten:

6 EL Essig, 2 EL Weizenvollkornmehl, 1 kg Schwarzwurzeln, ½ TL Salz, 1 EL Senfkörner, 1 Lorbeerblatt, 150 g Saure Sahne, 150 g Magerquark, 2 Tassen frische Kräuter (fein gehackt), Salz, Pfeffer, 1 Ei (hartgekocht und fein gehackt)



Zubereitung:

Einen Liter Wasser mit je zwei Eßlöffeln Essig und Mehl vermischen. Schwarzwurzeln unter fließendem Wasser schälen und sofort in das Essig-Mehl-Bad legen. Einen halben Liter Wasser mit Salz, den restlichen vier Eßlöffeln Essig, den Senfkörnern und dem Lorbeerblatt zum Kochen bringen. Schwarzwurzeln hineingeben und eine Viertelstunde köcheln lassen. Inzwischen Sahne mit Quark, Kräutern und Zwiebeln mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kräutersauce über die abgetropften Schwarzwurzeln geben und zuletzt mit dem feingehackten Ei bestreuen.

Dazu schmecken Pellkartoffeln oder Vollkornbrot mit Butter.



Diese Seite drucken