Rote Bete Salat

(4 Portionen)

Zutaten:

1 kg rote Bete, Salz; Marinade: 2 EL weißer Balsamessig, 1 TL mittelscharfer Senf, 100 g Schlagsahne, 60 g Apfel-Meerrettich (aus dem Glas), frisch gemahlener Pfeffer, etwas Zucker, 1 Stange frischer Meerrettich; Öl zum Frittieren



Zubereitung:

Rote Bete putzen, abspülen und in Salzwasser 30¿35 Minuten bei mittlerer Hitze kochen. Schälen und in feine Stifte schneiden (am besten mit Küchenhandschuhen arbeiten).
Für die Marinade: Essig, Senf, Sahne und Apfel-Meerrettich verrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Rote Bete und Marinade mischen und mindestens 30 Minuten ziehen lassen. Nochmals abschmecken.
Frischen Meerrettich abspülen, schälen und mit einem Sparschäler in lange, dünne Streifen schneiden. In einer Pfanne mit heißem Öl kurz goldbraun frittieren. Die Meerrettich-Chips auf dem Salat anrichten.



Diese Seite drucken