Chicorée-Gemüse in Sahnesauce

(4 Portionen)

Zutaten:

500g Chicorée, 40g Butter, 30g Mehl, 1 Eigelb, ¼ l Sahne, Salz, Pfeffer, Muskat



Zubereitung:

Chicorée (Strunk entfernen) in Salzwasser 10-15 Minuten kochen,herausnehmen, abtropfen lassen und jede Staude in 3 Stücke teilen - warm halten.
Butter erhitzen, Mehl darin anschwitzen und mit so viel heißem Chicorée-Wasser langsam aufgießen, bis eine sämige Sauce entsteht. 5 Minuten kochen lassen, dann mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken; 1 verquirltes Eigelb unterrühren und erhitzen, bis die Soße beinahe kocht. ¼ l Sahne unterrühren und die Sauce über den Chicorée gießen.
Dazu eignet sich zum Beispiel Kalbs- oder Schweinebraten mit Kloß.



Diese Seite drucken