Chicorée mit Hähnchen

(4 Portionen)

Zutaten:

1 Hähnchen, ganz, 500g Chicorée, 200ml Sahne, 2 EL Speisestärke, 3 EL Margarine, Salz, Pfeffer, Paprika- und Currypulver



Zubereitung:

Hähnchen in 4 Teile zerlegen, mit Salz, Pfeffer, Currypulver und Paprika einreiben. In einem Bräter in 3 EL Margarine rundherum anbraten, dann etwa 30 Minuten braten, bis es gar ist.
Inzwischen Chicorée (Strunk entfernen) in Salzwasser 10-15 Minuten kochen, herausnehmen, abtropfen lassen und warm stellen.
Fertige Hähnchenteile ebenfalls aus dem Bräter nehmen und mit dem Chicorée warm stellen.
Für die Sauce 1 EL Currypulver ins Bratfett streuen, kurz durchschwitzen lassen und mit etwas heißem Chicorée-Wasser aufgiessen.
Sahne mit 2 EL Speisestärke verrühren und in die kochende Sauce geben. 5 Minuten unter Rühren kochen lassen und nochmals abschmecken.
Hähnchenteile und Chicorée auf einer Platte anrichten, mit der Sauce übergießen und mit etwas Petersilie garnieren.
Dazu am besten Reis servieren.



Diese Seite drucken