Gebackene Honig-Möhren

(4 Portionen)

Zutaten:

.: 1 kg Möhren, 1 Zitrone, 2 Zweige Thymian, 2 EL dickflüssiger Honig (z.B. Akazienhonig), 2 EL Distelöl, grobes Meersalz und weißer Pfeffer.



Zubereitung:

: Den Backofen auf 170° vorheizen. Möhren schälen, längs vierteln. Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen. Schale abreiben, Saft auspressen. Thymian waschen, Blättchen abstreifen. 3 EL Zitronensaft, Zitronenschale, Honig, Distelöl und Thymianblättchen mischen. Möhrenstreifen in eine Auflaufform füllen, mit der Mariande beträufeln, mit grobem Meersalz und Pfeffer bestreuen und etwa 30 Minuten im vorgeheizten Backofen (Mitte, Umluft 150°) backen. Zwischendurch ab und zu umrühren. Lauwarm servieren.



Diese Seite drucken