Radicchiosalat mit Pilzen

(4 Portionen)

Zutaten:

1 großer Kopf Radicchio (oder 2 kleine), 125 g Champignons, 2 Tomaten, 10 Oliven (schwarze in Öl eingelegte), 10 Oliven (grüne in Öl eingelegte), Saft von einer Zitrone, 1 Tl. Weinessig (beispielsweise Rotweinessig), 1 Tl. Senf (scharf), Zucker, Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle, 5 El. kaltgepreßtes Olivenöl, 1 Bd. glatte Petersilie.



Zubereitung:

Radicchio putzen, waschen und trockenschütteln. Kleine Blätter ganz lassen, größere leicht zerpflücken. Pilze putzen, häuten und in Scheibchen schneiden. Tomaten waschen, Blütenstielansätze entfernen, Tomaten dann achteln. Alles mit Oliven vermischen. Zitronensaft mit Essig, Senf, 1 Prise Zucker, etwas Salz und Pfeffer verrühren und das Öl langsam dazugeben. Die Marinade über den Salat ziehen und vorsichtig unterheben. Petersilie waschen und trockenschütteln. Blättchen von den Stielen zupfen und über den Salat streuen.



Diese Seite drucken