Curry-Gemüsezwiebeln mit Amaranth-Burger

(4 Portionen)

Zutaten:

Schnell und einfach in der Zubereitung! Dazu schmeckt ein Salat.

1 Pk. Amaranth-Burger (oder andere Burger je nach Belieben), ca. 700 g Gemüsezwiebeln, 3 EL Rapsöl, 1 EL Butter, 2 EL Currypulver, 350 ml Gemüsebrühe, Kräutersalz, 1 EL Petersilie, 150 g Crème fraîche.



Zubereitung:

Burger nach Packungsanweisung zubereiten. Gemüsezwiebeln halbieren, in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Im Öl und der Butter unter Wenden 3-4 Minuten düsten. Mit Curry bestäuben, kurz andünsten, mit Gemüsebrühe ablöschen und 10-15 Minuten bei milder Hitze einkochen lassen. Etwas Salz und getr. Petersilie zugeben. Burger mit Zwiebeln und mit Crème fraîche anrichten.



Diese Seite drucken