Rote Bete Suppe

(4 Portionen)

Zutaten:

Ca. 350 g Rote Bete, Meersalz, 1 Zwiebel, 1 Apfel, 200 g Kartoffeln, 2 EL Rapsöl, 750 ml Gemüsebrühe, 2 Gewürzgurken , 1 EL Schnittlauch, Pfeffer, Muskatnuss, 1 EL Weißweinessig, 100 g Crème fraîche



Zubereitung:

Rote Bete waschen, in Salzwasser 1 Stunde kochen, abschrecken und pellen. Zwiebel pellen. Apfel und Kartoffeln schälen. Alles in Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel-und Apfelwürfel darin 4 Minuten kräftig andünsten. Rote-Bete und Kartoffelwürfel dazugeben und weitere 2 Minuten dünsten. Mit der Gemüsebrühe auffüllen und zugedeckt 15 Minuten kochen. Inzwischen die Gewürzgurken in feine Streifen schneiden. Die Suppe mit dem Schneidstab fein pürieren, mit Meersalz, Pfeffer, Muskatnuss und Essig würzen. Gurkenstreifen in die Suppe geben, kurz erwärmen. Die Suppe mit Schnittlauch bestreuen und zusammen mit Crème fraîche servieren.



Diese Seite drucken