Sauerkraut-Ananas-Toast

(2 Portionen)

Zutaten:

4 Scheiben frische Ananas, 2 EL Butter, Paprikapulver edelsüss, 4 Scheiben Toastbrot, 250 g Sauerkraut, 2 EL Crème fraîche, 4 Scheiben Käse z. B. Gouda oder anderen herzhaften Käse.



Zubereitung:

Den Backofen auf 200 bis 225 °C vorheizen. Die Ananasfrüchte schälen und in Scheiben schneiden (Rest kann prima als Nachtisch verzehrt werden). Mit Paprikapulver bestreuen. Das Toastbrot rösten und mit Butter bestreichen. Je eine Scheibe Ananas darauf legen. Dann das Sauerkraut darauf verteilen. Die Crème fraîche darüber geben. Zum Schluss die Sauerkrauttoasts mit 4 Käsescheiben belegen, im Backofen 12 bis 15 Minuten goldbraun überbacken.



Diese Seite drucken