Bunter Gemüsetopf mit Grießnocken

(4 Portionen)

Zutaten:

Bunter, winterlicher Gemüseintopf. Dazu schmeckt prima ein herzhaftes Brot.

500 g Brokkoli, ca. 150 g Möhren oder Rübchen, 1/2 l Gemüsebrühe, 150 g Maiskörner aus dem Glas, Pfeffer, Kräutersalz, Für die Grießnocken: 150 ml Milch, Meersalz, 50 g Grieß, 1 Eigelb, 1 EL getr. Petersilie.

 



Zubereitung:

Das Gemüse waschen, putzen und klein schneiden. Die Brühe mit Möhren in einen Topf geben. Zum Kochen bringen und zugedeckt bei schwacher Hitze 10 Min. köcheln lassen. Dann den Broccoli dazu geben und ca. 5 Min. weitergaren. Inzwischen für die Grießnocken die Milch in einem kleinen Topf mit 1 Prise Salz aufkochen lassen. Den Grieß unter ständigem Rühren einrieseln lassen. Bei schwacher Hitze dicklich einköcheln lassen, dann das Eigelb und die Petersilie unterrühren. Den Mais abtropfen lassen und zum übrigen Gemüse geben. Kurz mit erhitzen und den Eintopf mit Pfeffer und evtl. Salz abschmecken. Vom Grießbrei mit 2 Löffeln Nocken abstechen, in dem Eintopf servieren.



Diese Seite drucken