Grapefruitfilets in Karamellsauce

(4 Portionen)

Zutaten:

Pfiffiger Nachtisch für Gäste, auch als Vorspeise geeignet!

 1-2 Grapefruit*, 1 EL Butter, 2 EL Rohrohrzucker, 50 ml Sahne.



Zubereitung:

Die Grapefruits schälen, auch die weiße Haut abschneiden. Die Filets herausschneiden, Kerne und Strunk entfernen, auf Teller verteilen. Butter im Topf zerlassen, Rohrohrzucker dazu geben und unter ständigem Rühren karamellisieren (bis der Zucker hellbraun ist). Sahne einrühren und 1-2 Min. einkochen lassen. Dabei ständig mit dem Schneebesen rühren. Die Karamellsauce auf die Grapefruits geben und sofort servieren!



Diese Seite drucken