Staudensellerie in Currysauce

(4 Portionen)

Zutaten:

(Zubereitungszeit ca. 1 Stunde): 50 g Mandelstifte, ca. 500 g Staudensellerie*, 1/2 l Gemüsebrühe, 4 EL Weizenvollkornmehl, 200 g Frischkäse, 3 TL Curry, 1 TL Zitronenschale*, 1 EL Zitronensaft*.



Zubereitung:

Die Mandelstifte in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Die Selleriestauden waschen, von Fäden und Blättern befreien und längs und quer halbieren, etwas Laub aufheben. Nun die Selleriestückchen in der Gemüsebrühe bissfest kochen. Die Selleriestückchen aus der Brühe nehmen und warm stellen. Das Mehl mit wenig kaltem Wasser glatt rühren und in die kochende Gemüsebrühe gießen. Unter Rühren eine Minuten aufkochen lassen. In die Brühe nun den zerkleinerten Frischkäse, 2/3 der Mandelstifte, Curry und die Zitronenschale unterrühren. Mit Zitronensaft abschmecken. Den Sellerie anrichten mit der Sauce, die restlichen Mandelstifte darüber geben und noch mit einigen Sellerieblättchen garnieren. Dazu schmeckt Reis.



Diese Seite drucken