Überbackener Fenchel

(4 Portionen)

Zutaten:

Zubereitungszeit: ca. 1 1/2 Stunden

ca. 900 g Fenchel, 2 große Zwiebeln, 1 Knoblauchzehe, 3 EL Rapsöl, 1 EL Tomatenmark, 1 Glas Tomaten, 250 ml Gemüsebrühe, Kräutersalz, Rohrohrzucker, Paprikapulver, 250 g Mozzarella, Pfeffer (Mühle), 1 El Olivenöl.



Zubereitung:

Fenchel putzen, waschen und längs vierteln. Zwiebeln pellen, fein würfeln. Knoblauch pellen, fein hacken. Öl erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten. Tomatenmark dazugeben und kurz anschwitzen. Tomaten mit Saft und Gemüsebrühe zugeben. Mit Salz, Zucker und Paprikapulver würzen. Den Fenchel dazugeben und bei mittlerer Hitze zugedeckt
ca. 20 ? 25 Minuten garen, dabei einmal den Fenchel wenden. Alles in eine ofenfeste Form geben, mit Mozzarellascheiben belegen, pfeffern und mit Olivenöl beträufeln. Im vorgeheizten Backofen (200 Grad, Gas 3, 2. Leiste v.u.) 8-10 Minuten überbacken. Etwas Fenchelgrün vor dem Servieren über das Gericht streuen.



Diese Seite drucken