Spargel-Schinken-Risotto (Grünspargel)

(4 Portionen)

Zutaten:

500 g grüner Spargel, Meersalz, 2 Zwiebeln, 40 g Butter, 300 g Risottoreis, 1/2 l Gemüsebrühe, 1/4 l trockener Weißwein, Pfeffer, 30 g Butterflöckchen, 100 g Spargelschinken, 2 EL Olivenöl, 2 EL Petersilie, 40 g Parmesan, frisch gehobelt.



Zubereitung:

Vom Spargel die Enden großzügig abschneiden und ? falls nötig ? das untere Drittel der Stangen schälen. Den Spargel in 3 ? 4 cm große Stücke schneiden. Die Spargelstücke in leicht gesalzenem, sprudelnd kochendem Wasser 10 ? 12 Min. garen, mit einem Schaumlöffel herausheben und gut abtropfen lassen. Vom Spargelsud 600 ml abmessen. Die Zwiebeln schälen und fein hacken. In einem Topf die Butter zerlassen und 1/2 der Zwiebelwürfel darin glasig anschwitzen. Den Reis auf einmal dazuschütten und unter Rühren braten, bis die Körner glasig sind. In einem Topf die Brühe zusammen mit dem Spargelsud erhitzen und warm halten. Den Reis mit dem Weißwein ablöschen und die Flüssigkeit etwas einkochen lassen. Den Reis unter ständigem Rühren 12 ? 15 Min. köcheln lassen, dabei nach und nach die Flüssigkeit angießen. Der Reis sollte immer gerade eben von Flüssigkeit bedeckt sein. Den grünen Spargel vorsichtig untermischen und den Risotto bei geringer Hitze noch 5 Min. köcheln, bis der Reis gar ist. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Butterflöckchen auflegen und vorsichtig unter den Reis heben. Den Schinken in feine Streifen schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die restlichen Zwiebeln darin anschwitzen. Die Schinkenstreifen 2-3 Min. mitbraten, dann die Petersilie einrühren. Die Schinken-Zwiebel-Mischung unter den Risotto mischen. Diesen auf vorgewärmten Tellern anrichten, mit dem gehobelten Parmesan bestreuen und servieren.



Diese Seite drucken

Bestellfristen- und Lieferzeitänderung wegen Christi Himmelfahrt
in der Woche vom 27.05.- 01.06.2019

Aus­lieferung (normaler­weise) Aus­lieferung (wegen Feiertag)  Bestellung bis:
Mo >> Keine Änderung Fr 12:00 Uhr
Di >> keine Änderung Mo 12:00 Uhr
Mi >> keine Änderung Di 12:00 Uhr
Do >> Freitag Mi 12:00 Uhr
Fr >> Samstag Mi 12:00 Uhr
Sa >> Keine Änderung Mi 12:00 Uhr