Migas con chorizo / Brotwürfel mit Chorizo-Paprikawurst

(4 Portionen)

Zutaten:

Zubereitungszeit: 60 Minuten - 1 kg altbackenes Weißbrot (2 Tage), 1/4 l Olivenöl, 2 Knoblauchzehen, 4 Eier, 300 g Chorizo (Paprikawurst), 1/2 kg grüne Trauben, Salz.



Zubereitung:

Das trockene Brot in kleine Würfel schneiden. Die Brotstückchen auf Küchenpapier legen und sie mit Wasser bespritzen. Gut wenden, damit sie gleichmäßig feucht werden. Mit Salz bestreuen und mit dem Küchenpapier einpacken, um sie feucht bis zum nächsten Tag zu halten. Öl in einer Pfanne erhitzen und 2 Knoblauchzehen lange darin dämpfen. Die dunklen Knoblauchzehen herausnehmen, und dann alle "migas" (Brotwürfel) in der Pfanne etwa 12-15 Minuten goldbraun braten. Ab und zu mit dem Pfannenheber wenden. Warm servieren, und mit einem Spiegelei oder/und mit einem Stück gebratener Paprikawurst und grünen Trauben servieren.



Diese Seite drucken