Kartoffel-Radieschen-Salat

(4 Portionen)

Zutaten:

800g Kartoffeln (fest kochend), Meersalz, 100 g Zwiebeln, 250 ml Gemüsebrühe, 2 EL Weißweinessig, 6 EL Olivenöl, 1 Bund Radieschen, Kräutersalz, Pfeffer, 1 EL Petersilie.



Zubereitung:

Die Kartoffeln waschen und mit Schale 20-25 Min. in Salzwasser garen, abgießen, ausdämpfen lassen, warm pellen und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Zwiebeln pellen und fein würfeln. Die Gemüsebrühe mit Zwiebeln, Essig und 3 EL Öl 5 Min. kochen, dann von der Kochstelle nehmen und 15 Min. ziehen lassen. Die Radieschen putzen, waschen und in Spalten schneiden. Die Kartoffeln in einer Schüssel mit Brühe, restlichem Öl und den Radieschen mischen, salzen, pfeffern und 30 Min. ziehen lassen. Vorm Servieren mit Petersilie bestreuen und salzen.



Diese Seite drucken